berechnen
ohne Verpflichtung
Ihr Angebot

Fiera di Primiero: Land

FIERA DI PRIMIERO ist ein altes Dorf und liegt am Lauf der Wildbäche Cismon und Canali, die dann bis zu Dörfer von Mezzano und Imer weiter fließen.
Der Name "Fiera" heißt Markt, das ursprünglich im Dorfszentrum stattfindete. Während Jahrhunderte XVI und XVII meistens der ehemaligen Bewohner wurden Bergarbeiter, weil die Landschaft sehr reich an Silber, Kupfer und Eisen war. Das durchschnittliches Einkommen war von über 80.000 "fiorini" pro Jahr. Das bedeutete für die Leuten eine grosse wirtschaftliche Gelegenheit, das eine große Einwanderung von Bergarbeitern und Schmieden begünstigte.

In das Bild ist eine romanische Kirche dargestellt und ein Haus (Casa Giusti) mit Fresken aus Jahr ‘500. Die Bergmänner benutzen ein Teil Ihrer Einkommen um repräsentative Gebäude umzubauen wie die Kirche Assunta z.B.. Der Meines-Palast wurde im XV Jahrhundert gebildet und ist heute Sitz eines ethnographischen Museum. Die Kirche gewidmet an San Martino wurde im X Jahrhundert eingebaut

FIERA DI PRIMIERO ist der Geburtsort von Luigi Negrelli, , dem großen Eisenbahningenieur und Planer des Suez Canal.
Von Fiera gelangt man in die Ortschaft TRANSACQUA, ein gastfreundliches Dorf ländlicher Herkunft, das sich in den letzten Jahrzehnten graduell in einen herzlichen und sonnigen und ruhigen Ferienort mit einer guten Unterkunftsmöglichkeit entwickelt hat. Die Übersetzung seines Namens ist "Platz über Gewässer".

TONADICO ist das älteste Dorf des Tals. Am Horizont oberhalb des Altstadtzentrums befindet sich das Schloss Castel Pietra . Das malerische Altstadtzentrum ist mit typischen Fresken aus dem 17. Jahrhundert charakterisiert. Urlaub in diesem Dorf ist für die einigen geeignet, die einfach Entspannung suchen aber auch die kulturellen und traditionellen Aktivitäten erleben möchten , die in jeder Jahreszeit mit der Hilfe der lokaler freiwilliger Helfer organisiert werden.

SIROR ist die letzte Ortschaft von Primiero und ist durch weite Wiesen von Tonadico getrennt. Typisch sind für Siror heute die zahlreichen kleinen Plätze, reichlich mit Fresken geschmückt und die von heiteren Plätschern der Steinbrunnen venezianischen Stils begleitet werden.

Angebote

unsere besten Vorschläge

Ihre 4-beinigen Freunde sind willkommen für uns, sie nicht zu Hause lassen! L 'Hotel Primiero ist für den Empfang der Tiere konzipiert Sie werden alles was Sie brauchen zu verbringen unvergesslichen Urlaub.
Die Zimmer sind jeden Tag
hygienisch desinfiziert
.

FAMILY & FUN

Die Kommentare unserer Gäste

Die Altstadt von Fiera di Primiero
Sommer-Shows
Entdecken Sie die Wunder dieser schönen Tal
Ausflüge, Landschaftspanorama, Führungen ...